Törggelen in Südtirol

Typische Buschenschänken und Bauerngasthäuser

Pressestimmen


„Eigentlich dürfte Stimpfl das keinem Menschen je verraten, nie – aber er will, dass wir an seinem Wissen und den regionalen Schätzen und Werten und Köstlichkeiten teilhaben. Er ist ein ,Verräterʻ im besten Sinn des Wortes.“
Bayerischer Rundfunk
Book2Look

Törggelen in Südtirol

Typische Buschenschänken und Bauerngasthäuser

ISBN 978-3-85256-734-1
Ausstattung: Franz. Broschur, durchgehend Farbabb.
Seiten 120
Maße 115 mm200 mm

12,50 €*

Der praktische Wegweiser zu bäuerlichen Törggelelokalen – ausgewählt von einem echten Kenner.

Hausgemachte Schlutzkrapfen, Spinatnocken, Knödel, Sauerkraut, Schlachtplatte, aber vor allem gebratene Kastanien und ein gutes Glas Wein: Das ist traditionelles Törggelen in Südtirol. Kamen früher vor allem Nachbarn und Freunde auf die Bauernhöfe, um den jungen Wein zu verkosten, so lassen es sich heute Einheimische und Gäste in geselliger Runde schmecken. Oswald Stimpfl stellt authentische bäuerliche Betriebe und Gasthäuser vor, die einen Besuch (nicht nur) im goldenen Herbst wert sind. Sie liegen dort, wo Trauben und Kastanien reifen, und bestechen durch ihre hausgemachten, typischen Südtiroler Gerichte. Und damit neben Tafelfreuden die Fitness nicht auf der Strecke bleibt, empfehlt Stimpfl zu jedem Gastbetrieb eine passende Wanderung.

  • Hinweise auf Besonderheiten und Sehenswertes
  • Infos zu Anfahrt, Platzangebot und Öffnungszeiten
  • Glossar zu typischen Südtiroler Gerichten