Andrea Marcolongo

Geboren 1987 in Crema/Italien, hat Klassische Philologie studiert. Bereits ihr erstes Buch Warum Altgriechisch genial ist wurde zum internationalen Bestseller mit über 300.000 verkauften Exemplaren. Sie schreibt regelmäßig für „La Stampa“ und „La Repubblica“ und lebt derzeit in Sarajevo.

Bücher dieser Autorin / dieses Autors

Das Meer, die Liebe, der Mut aufzubrechen
Was uns die Argonautensage erzählt

0,00 €*