Basilisken, Einhörner und Sirenen

Panoptikum der fantastischen Wesen

Pressestimmen


„[…] prachtvoll in düsteres, dunkelblaues Leinen gebunden.“
Der Falter

„Letztendlich jagt in dieser literarischen Rarität ein Kuriosum das nächste. Hübsch alphabetisch geordnet - von Aapkal bis Zwerg - versteht sich - ,weil auch das Chaos einer gewissen Ordnung bedarfʻ, so die Autorin, die sich bei all der überbordenden Skurrilität ein kleines Schmunzeln nicht verkneifen kann. Genauso geht es dem staunenden Leser.“
Renate Grubert, Süddeutsche Zeitung

Book2Look

Basilisken, Einhörner und Sirenen

Panoptikum der fantastischen Wesen

ISBN 978-3-85256-759-4
Ausstattung: Hardback, Leinen gebunden
Übersetzt von: Petra Veneri
Originalsprache Italienisch
Seiten 208
Maße 153 mm210 mm

24,00 €*

Mischwesen und Monster, Magisches und Diabolisches – ein illustriertes Kuriositätenkabinett der Einbildungskraft.

Fantastische Tiere, lockende Frauen, wilde Männer, Pflanzenungeheuer, wandernde Steine: Die Autorin erzählt von kuriosen, fremden, unheimlichen und bedrohlichen fantastischen Wesen: Bewohnern des Waldes, des Bergs, der Wüste, des Meeres – Verkörperungen unserer Ängste und erotischen Wünsche sowie der Sehnsucht nach einer anderen Welt. Dal Lago Veneri führt uns durch ein berauschendes Kabinett der Fabelwesen und Dämonen, die in der griechischen Mythologie sowie in den Schöpfungsmythen verschiedenster Regionen und Kulturen wirken und unsere Welt bevölkern: von Indien über den Kaukasus, in die nordischen Länder und bis in die Dolomitentäler, die unmittelbare Heimat der Autorin.