• Plauser Totentanz / Danza macabra

    Stecher, Luis Stefan

    Plauser Totentanz / Danza macabra

    Ein zeitlos zeitbezogener Gemäldezyklus im Spannungsfeld von Realität und Poesie im Postkartenformat

    mehr zum Buch


  • Bei Nacht, von Haus zu Haus

    Consolo, Vincenzo

    Bei Nacht, von Haus zu Haus

    Roman

    Das Sizilien der 1920er-Jahre – Großgrundbesitzer, verarmter Adel, faschistische Schlägertrupps, Sozialrevolutionäre und ein englischer Okkultist mit seinen sexualmagischen Riten – als Parabel für die Gesellschaft unserer Tage.

    mehr zum Buch


  • Kreuzweg Hochberg

    Meusburger, Herbert

    Kreuzweg Hochberg

    Der Kreuzweg am Hochberg in Perchtoldsdorf bei Wien setzt den künstlerischen Vorgang des Trennens und Verbindens analog zu den Inhalten von Tod und Leben, welche Felix Mitterer in seinen Texten schonungslos zur Sprache bringt.

    mehr zum Buch


  • Ausgekocht

    Rossmann, Eva

    Ausgekocht

    Ein Mira-Valensky-Krimi

    Neid und Mord in der Küche: Ihre Ermittlungen führen Mira Valensky diesmal in die Welt der Gastronomiekritiker und Spitzenköche.

    mehr zum Buch


  • Der Tod des Mädchens mit den Schwefelhölzchen

    Ferić, Zoran

    Der Tod des Mädchens mit den Schwefelhölzchen

    Roman

    Ein balkanisches Twin Peaks, ein Roman, in dem Angst und Paranoia mit Sex und Humor gewürzt sind.

    mehr zum Buch