Andreas Gottlieb Hempel

Meran – Vinschgau

Wandern mit Zug, Bus und Seilbahn

Reihe „Folio – Südtirol erleben“
Komplett aktualisierte und überarbeitete Ausgabe des Klassikers „Vinschgau in einem Zug“

Franz. Broschur
120 S., 11,5 x 20 cm

ISBN 978-3-85256-662-7

€ [D/A] 10,60 / € [I] 10,-

Lieferbar

Reiseführer Rad fahren Eisenbahn Seilbahn Südtirol Vinschgau Meran wandern erneuern Hempel, Andreas Gottlieb Italien ohne Auto Kloster Schloss


Stimmungsvolles Wandern ohne Auto durch Südtirols Westen

Die „Vinschger Bahn“ Meran–Mals ist eine Erfolgsgeschichte! 18 Bahnhöfe – selbst kleine (architektonische) Juwele – sind der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen in Südtirol. Hempel führt in die mittelalterliche Stadt Glurns, entlang beschaulicher Waalwege und zu Reinhold Messners Schloss Juval. Er verweist auf Kulturschätze, Museen und Naturparks, sagt, wo Drahtesel auf einen warten und wo eine Einkehr lockt, und erzählt außerdem Wissenswertes über die Bahn und ihre gründerzeitlichen Bahnhöfe.

> Pressestimmen zum buch

„Ein Begleitbuch bei der Suche nach Lebensqualität.“

Baumeister

„Der Bahnenthusiast Andreas Gottlieb Hempel schlägt Routen vor in die Weinberge und über Höhenwege, entlang der Waale und Burgen; manchmal helfen Bus und Seilbahn weiter. Der Fahrplan liegt bei, und genauso präzise leitet der Südtirolspezialist Hempel zu Sehenswertem und zur Einkehr. Ein schmaler Band mit großem Nutzen.“

Die Zeit

> Weitere Bücher der Autorin / des Autors

WeinBau
Das Land baut
Erlebnis Eggental
Südtirols schönste Hotels
Culturonda Südtirol
Erlebnis Eisacktal