> Autorin / Autor des Monats

Goran Vojnović

Goran Vojnović

> Neuerscheinungen

Im Netz

Eva Rossmann

Im Netz

Fake, Fakten und Freundschaft. Was ist Wahrheit? Wem kann man noch trauen? Der Mira-Valensky-Krimi zu Datenklau und Cyberwar.

0 Artikel zu € 0,00 sind im Warenkorb

Lyrischer Wille

Dejaco, Arno

Vieider, Matthias

Lyrischer Wille

Poesie und Übersetzung in einem einzigartigen, vielsprachigen Labor.

mehr zum Buch

Geordnet nach Erscheinungsdatum
Geordnet nach Autor

  • Das Überleben der Erde

    Hamburger, Michael

    Das Überleben der Erde

    Gedicht

    „Evidenz, Gewissheit also aus dem bloßen Augenschein, steuert das lyrische Werk Michael Hamburgers immer wieder an.“ (Süddeutsche Zeitung)

    mehr zum Buch


  • Todesgedichte

    Hamburger, Michael

    Todesgedichte

    „Feinste Verse vom Sterben, vom Tod, vom Überleben, von Wintereisenhut und Wintergeißblatt. Eingewirkt in duftende Spaziergänge, Herbstblumengärten.“ (Südkurier)

    mehr zum Buch


  • Traumgedichte

    Hamburger, Michael

    Traumgedichte

    33 Traumgedichte des wichtigsten britischen Nachkriegslyrikers: ihr Ton ist Sachlichkeit und Melancholie, ihr Kern ist die Rückwendung und Rückkehr aus dem Vektoriellen der Zeit, die Einkehr in etwas Blasenrundes, Ursprünglich-Sicheres, Träumendes.

    mehr zum Buch


  • Die Erde in ihrem langen langsamen Traum

    Hamburger, Michael

    Die Erde in ihrem langen langsamen Traum

    Gedicht

    Dieses Langgedicht des großen englischen Lyrikers Michael Hamburger ist – nach dessen eigener Einschätzung – sein zentrales literarisches Werk.

    mehr zum Buch