• PLATZ 2 DER KRIMIZEIT-BESTENLISTE IM MAI!

    Der Thriller „Der König von Rom“ von Giancarlo De Cataldo stand bereits im April 2013 auf der KrimiZEIT-Bestenliste von ZEIT und NordwestRadio, nun stieg er von Platz 4 (April) auf Platz 2 (Mai) auf! In seinem neuen Roman – einem Prequel zum Kultbuch „Romanzo Criminale“ – erzählt Giancarlo De Cataldo Aufstieg und Fall von Libanese, des Gründers der legendären Magliana-Bande (Original „Io sono il Libanese“).
    Bereits die ersten drei im Folio Verlag erschienenen Romane von Giancarlo De Cataldo, die Mafiathriller „Romanzo Criminale“ (2010) und „Schmutzige Hände“ (2011) sowie der gemeinsam mit Mimmo Rafele verfasste Roman „Zeit der Wut“ (2012) waren auf die renommierte Liste gewählt worden und konnten sich teilweise drei Monate in Folge darauf halten.

    Die Jury: „Ruppiges Vorspiel zu Romanzo Criminale. Nach drei Romanen zu Verbrechen und Zeitgeschichte kehrt De Cataldo, Richter in Rom, an die Ursprünge zurück.“

    Giancarlo De Cataldo

    Der König von Rom

    Thriller

    Die wahre Geschichte vom Aufstieg eines Vorstadtjungen zum König der römischen Unterwelt

    mehr zum Buch
    mehr zur Autorin/zum Autor