> Galerie

Zur Übersicht ...

0 Artikel zu € 0,00 sind im Warenkorb

  • Dienstag, 21. Februar 2012
    Wien, Hauptbücherei

    GANZJAHRESKUNSTWERK immergrün

    Anlässlich der Ausstellungseröffnung und Lesung zum Buch Immergrün gaben der vielseitige Poet Bodo Hell und sein langjähriger Freund, der Klarinettist, Renald Deppe, am 21. Februar in der Hauptbücherei in Wien eine grandiose Performance.
    Immergrün, ein wunderbarer immerwährender Kalender, ist die gemeinsame Arbeit des Schriftstellers Bodo Hell und der Künstlerin Linda Wolfsgruber; entstanden ist eine Kombination von Zeichnungen und Sprachkunststücken, die zwar meist unabhängig voneinander entstanden sind, sich aber gegenseitig ergänzen und wunderbar ineinander fassen. Bei der Ausstellung wurden die originalen Zeichnungen von Linda Wolfsgruber auf handgeschöpftem Papier gezeigt. Trotz des krankheitsbedingten Fernbleibens der Künstlerin war der Abend durch das fulminante Zusammenspiel der beiden Herren und der spannenden Einführung von Christiane Keller ein unvergessliches Ereignis.

     


Der Folio Verlag präsentierte...
GANZJAHRESKUNSTWERK immergrün
GANZJAHRESKUNSTWERK immergrün
GANZJAHRESKUNSTWERK immergrün
GANZJAHRESKUNSTWERK immergrün
GANZJAHRESKUNSTWERK immergrün