> Galerie

Zur Übersicht ...

0 Artikel zu € 0,00 sind im Warenkorb

  • 17. Juni 2008
    Bozen, Café Museion

    Culturonda Südtirol – Kultur und Lebensart erwandern und erleben

    Gemeinsam mit Tourismuslandesrat Thomas Widmann und dem Direktor der Südtirol-Marketing-Gesellschaft, Christoph Engl, stellten Autor Andreas Gottlieb Hempel und Vertreter des Folio Verlags den neuen Erlebnis- und Wanderführer „Culturonda Südtirol“ der Presse vor. Das Buch macht – gegliedert in zwölf thematische Blöcke – mit der kulturellen Vielfalt Südtirols und seiner Highlights vertraut: Es informiert über Geschichte, Lebensart, Selbstverständnis, Alltags- und Hochkultur der Südtiroler. Dabei werden pro Kapitel drei Ausflüge vorgeschlagen, die das jeweilige Thema konkret erfahrbar machen: Der Besuch des ladinischen Landesmuseums vermittelt beispielsweise die Mehrsprachigkeit des Landes, der Höfeweg nach St. Martin im Kofel zeigt bäuerliches Leben im Extrem, die Wanderung zur Churburg führt uns zur weltweit größten Privatsammlung mittelalterlicher Rüstungen.

Der Folio Verlag präsentierte...
(Foto: Lukas Nagler)
Elena Righi, Christoph Engl, Andreas Gottlieb Hempel, Thomas Widmann, Hermann Gummerer (Foto: Lukas Nagler)
(Foto: Lukas Nagler)
(Foto: Lukas Nagler)
Culturonda Südtirol (Foto: Lukas Nagler)
Paul Rösch vom Touriseum, Christoph Engl – Direktor der SMG sowie Südtirols Tourismuslandesrat Thomas Widmann  (Foto: Lukas Nagler)
(Foto: Lukas Nagler)
Gabriele Crepaz  von der SMG, Andreas Gottlieb Hempel, Angelika Fleckinger vom Südtiroler Archäologiemuseum (Foto: Lukas Nagler)