• Berge Meere Menschen

    Brunner, Maria E.

    Berge Meere Menschen

    Roman

    Ein Roman über die Loslösung des „Kostkindes“ von seinen Eltern, die nie als Eltern empfunden wurden. Über die quälende Verstrickung der Tochter in ein Beziehungsgeflecht.

    mehr zum Buch


  • Bei Nacht, von Haus zu Haus

    Consolo, Vincenzo

    Bei Nacht, von Haus zu Haus

    Roman

    Das Sizilien der 1920er-Jahre – Großgrundbesitzer, verarmter Adel, faschistische Schlägertrupps, Sozialrevolutionäre und ein englischer Okkultist mit seinen sexualmagischen Riten – als Parabel für die Gesellschaft unserer Tage.

    mehr zum Buch


  • Der Tod des Mädchens mit den Schwefelhölzchen

    Ferić, Zoran

    Der Tod des Mädchens mit den Schwefelhölzchen

    Roman

    Ein balkanisches Twin Peaks, ein Roman, in dem Angst und Paranoia mit Sex und Humor gewürzt sind.

    mehr zum Buch


  • Lebt in Moskau!

    Prigow, Dmitri Alexandrowitsch

    Lebt in Moskau!

    Roman

    Dmitri Prigov im deutsch-russischen Kulturjahr: Der Held seines Romans ist Moskau, Russlands Hauptstadt als vielstimmiger Kosmos, voll bizarrer Fantasien und Katastrophen.

    mehr zum Buch


  • Das Geheimnis

    Anonimo Triestino

    Das Geheimnis

    Roman

    Ein Klassiker der Moderne, die den Individuumsbegriff radikal in den Vordergrund stellt. Die Geschichte einer obsessiven Liebe im Triest Italo Svevos und James Joyces in der Neuausgabe.

    mehr zum Buch