• BZ ’18–’45

    Stadtgemeinde Bozen, Città di Bolzano /

    BZ ’18–’45

    Ein Denkmal, eine Stadt, zwei Diktaturen

    Das Bozner Siegesdenkmal, eine Dokumentation über die Zeit zweier Faschismen.

    mehr zum Buch


  • Schöne Welt, böse Leut

    Gatterer, Claus

    Schöne Welt, böse Leut

    Kindheit in Südtirol

    Ein Kind erzählt den Faschismus in Südtirol, ironisch, schelmisch, erhellend. Der Klassiker der Südtirolliteratur.

    mehr zum Buch


  • Mein Vater, der Widder

    Zigaina, Giuseppe

    Mein Vater, der Widder

    Erzählungen

    Friulanische Erinnerungsbilder von nächtlichem Streunen am Fluss und dem mythischen Aquileia.

    mehr zum Buch


  • Marsch auf Rom und Umgebung

    Lussu, Emilio

    Marsch auf Rom und Umgebung

    Ein Bericht

    Die einzige authentische Darstellung des frühen italienischen Faschismus, den Lussu als grausame Farce am eigenen Leib erfuhr.

    mehr zum Buch


  • Bei Nacht, von Haus zu Haus

    Consolo, Vincenzo

    Bei Nacht, von Haus zu Haus

    Roman

    Das Sizilien der 1920er-Jahre – Großgrundbesitzer, verarmter Adel, faschistische Schlägertrupps, Sozialrevolutionäre und ein englischer Okkultist mit seinen sexualmagischen Riten – als Parabel für die Gesellschaft unserer Tage.

    mehr zum Buch