Anna Matscher

Schnittlauch statt Petersilie

Lust auf Kochen mit Südtirols Sterneköchin

Mit Fotos von Michael Schinharl, Texten von Gabriele Crepaz und einem Vorwort von Hans Haas, Tantris, München

Gebunden
durchgehend Farbabb.
216 S., 23 x 27 cm

ISBN 978-3-85256-732-7

€ [D/A/I] 38,–

Erstverkaufstag: 10. Oktober 2017

in den Warenkorbok

Matscher, Anna Schinharl, Michael Crepaz, Gabriele Kochbuch Südtirol Italien genießen schauen kochen Tradition Gourmet Fleisc


Überraschende Gerichte verbinden Bodenständig-Alpines mit dem Süden und dem Meer.

Südtirols einzige Sterneköchin, Kind von einem Bergbauernhof, kochte bereits als Jugendliche für die ganze Familie. Die bäuerliche Erdung hat sich die Autodidaktin und erfolgreiche Löwenwirtin auch in ihrer kreativen und raffinierten Küche bewahrt: Leidenschaftlich experimentiert sie in ihrem Garten mit alten Gemüse- und besonderen Tomatensorten und baut auf saisonale und bodenständige Ingredienzen – Almkäse, Griebenschmalz, Wildkräuter. Sie verarbeitet Kitz, Lamm und Kalb als ganzes Tier – daher ihr Faible für Innereien – und kocht heute mit Begeisterung das, was ihr ursprünglich fremd war: Muscheln, Garnelen, Meeresfisch und die ganze Fülle der italienischen Küche mit ihren Risotti, Ravioli und Cannelloni.


• Geschichten aus ihrem Leben
• nach Jahreszeiten geordnete Rezepte
• die Essenz aus 30 Jahren Kochen auf hohem Niveau
• alpin-mediterrane Küche
• ein tolles Geschenk (nicht nur) für Südtirolfans
• moderne Südtiroler Jahreszeitenküche: bodenständig-alpin und raffiniert italienisch