Sonja Riker

Nachtisch bitte

Mit Fotos von Andrea Lipp

Gebunden,
durchgehend Farbabb.
160 S., 17,5 x 27 cm

ISBN 978-3-85256-712-9

€ [D/A/I] 25,–

Lieferbar

in den Warenkorbok

Riker, Sonja Lipp, Andrea Kochbuch genießen München Rezepte backen Tradition modern Dessert


Eine Liebeserklärung an kleine, feine, selbst gemachte Genüsse, die unseren Alltag versüßen.

Auf Sonja Rikers Reise durch die Welt der süßen Sachen begegnen uns Klassiker wie Blechkuchen und Florentiner in zeitgemäßen Kleidern: weniger Zucker, mehr Obst und neue Zutaten – keine angestaubten Backmischungen! Das Buch ist ein beherztes Plädoyer für Qualität und guten Geschmack – für „weniger ist mehr“. Das Kapitel „Feste feiern“ erinnert an Hochzeitstaler, stellt ein Grissini-Mikado für Kindergeburtstage vor, ebenso wie weihnachtlichen Lebkuchen und Cranberry-Osternester. „Nie alle“ lässt das schöne Ritual der reihum wandernden Keksdose wieder aufleben, als klares Statement gegen Massenkekshaltung und Industriebackwaren. „Alles Quark“ macht die Welt für ein Weilchen weiß, weich und herrlich cremig …

Gourmand Cookbook Award: „Nachtisch bitte“ wurde als bestes Kochbuch in der Kategorie „Best Pastry & Desserts Book“ auf nationaler Ebene ausgezeichnet!