> Autorin / Autor des Monats

Piersandro Pallavicini

Piersandro Pallavicini

> Neuerscheinungen

Ein Jahr auf der Hochebene

Emilio Lussu

Ein Jahr auf der Hochebene

Das literarische Hauptwerk über den Dolomitenkrieg aus italienischer Sicht – mitfühlend, ungehorsam, demokratisch.

0 Artikel zu € 0,00 sind im Warenkorb

Geordnet nach Erscheinungsdatum
Geordnet nach Autor

  • Das Überleben der Erde

    Hamburger, Michael

    Das Überleben der Erde

    Gedicht

    „Evidenz, Gewissheit also aus dem bloßen Augenschein, steuert das lyrische Werk Michael Hamburgers immer wieder an.“ (Süddeutsche Zeitung)

    mehr zum Buch

    in den Warenkorbok


  • Todesgedichte

    Hamburger, Michael

    Todesgedichte

    „Feinste Verse vom Sterben, vom Tod, vom Überleben, von Wintereisenhut und Wintergeißblatt. Eingewirkt in duftende Spaziergänge, Herbstblumengärten.“ (Südkurier)

    mehr zum Buch

    in den Warenkorbok


  • Traumgedichte

    Hamburger, Michael

    Traumgedichte

    33 Traumgedichte des wichtigsten britischen Nachkriegslyrikers: ihr Ton ist Sachlichkeit und Melancholie, ihr Kern ist die Rückwendung und Rückkehr aus dem Vektoriellen der Zeit, die Einkehr in etwas Blasenrundes, Ursprünglich-Sicheres, Träumendes.

    mehr zum Buch

    in den Warenkorbok


  • Die Erde in ihrem langen langsamen Traum

    Hamburger, Michael

    Die Erde in ihrem langen langsamen Traum

    Gedicht

    Dieses Langgedicht des großen englischen Lyrikers Michael Hamburger ist – nach dessen eigener Einschätzung – sein zentrales literarisches Werk.

    mehr zum Buch

    in den Warenkorbok