Michael Hamburger

Aus einem Tagebuch der Nicht-Ereignisse

Gedicht

Aus dem Englischen von Peter Waterhouse
Transfer Bibliothek XCVII
Neuausgabe – zweisprachige Ausgabe

Franz. Broschur, 144 S., 13,5 x 21 cm

ISBN 978-3-85256-504-0

€ [D/A] 19,50 / € [I] 18,50

Lieferbar

in den Warenkorbok

Hamburger, Michael Waterhouse, Peter Gedicht Tagebuch England Transfer Bibliothek Natur


Lyrische Betrachtungen über die Natur im Jahreslauf

Nicht-Ereignisse sind Zeichen aus einer regelhaften, aber unregulierbaren, unregierbaren Welt, die der menschlichen Manipulation und Sprache nicht erreichbar ist, einer Welt, die sich zusammensetzt aus Wind, Regen, Kälte, Frost, Bäumen, Blumen, Tieren, besonders den Vögeln und ihrer aller Sprachen. Es sind Zeichen aus der nicht-übersetzten Welt, die noch nicht in den Besitz der menschlich-pseudomenschlichen Worte übergegangen ist.

> Weitere Bücher der Autorin / des Autors

Baumgedichte
Letzte Gedichte
Pro Domo
In einer kalten Jahreszeit
Das Überleben der Erde
Todesgedichte
Traumgedichte
Wahrheit und Poesie
Die Erde in ihrem langen langsamen Traum