Oswald von Wolkenstein

Oswald von Wolkenstein

Um 1377 in Schöneck (Tirol) geboren, 1445 in Meran gestorben. Minnesänger, Staatsmann, Dichter. Verfasser von ca. 130 Liedern. Er verließ mit zehn Jahren die Heimat und bereiste ganz Europa und den Orient.

> Bücher der Autorin / des Autors

So sie mir pfiff zum Katzenlohn
Herz, dein Verlangen
Und wenn ich nun noch länger schwieg’