Peter Rosei

Peter Rosei

Geboren 1946 in Wien. Studium der Rechtswissenschaften. Seit Anfang der 70er Jahre hat Rosei ein umfangreiches literarisches Werk vorgelegt, das in viele Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht wurde; darunter: Franz-Kafka-Preis (1993) und Großer Preis der Stadt Wien (1996). Buchveröffentlichungen (Auswahl): „Entwurf für eine Welt ohne Menschen – Entwurf zu einer Reise ohne Ziel“; „Wer war Edgar Allan?“; „Von hier nach dort“; „15 000 Seelen-Projekt“; „Rebus“; „Personen“.

> Bücher der Autorin / des Autors

Kurzer Regentag