Arnulf Knafl

Arnulf Knafl

Arnulf Knafl, geboren 1961 in Klagenfurt, lebt in Wien. Studium der Germanistik und Kunstgeschichte, Promotion 1987, Universitätslektor in Budapest (1990–93) und Wien (seit 2003), Leiter des österreichischen Auslandslektoratsprogramms für die „Österreich-Kooperation“. Freiberuflich als Literaturwissenschaftler tätig mit Arbeitsschwerpunkten Erzählliteratur des 20. Jahrhunderts (u. a. Leo Perutz, Georg Saiko, Wolfgang Hildesheimer), Gattung Biographie, musikalische Strukturen in der Literatur (u. a. Gert Jonke). Mitarbeit am Mozart-Lexikon (2005).

> Bücher der Autorin / des Autors

Mozarts Zauberkutsche