Bodo Hell
Foto: Amourfou

Bodo Hell

Geboren 1943; lebt in Wien und am Dachstein. Prosa, Radio, Theater, Schrift im öff. Raum, Texte zu Kunst, Fotos, Film, Musik, Almwirtschaft.

Zuletzt erschienen: Admont Abscondita (mit N. Trummer, 2008), Nothelfer (2008/2010), Herbe Garbe, Weiberkittel (mit E. Wallnöfer, P. u. W. Kubelka, 2008); Rauriser Literaturpreis (1972), Erich-Fried-Preis (1991), Preis der Literaturhäuser (2003).

> Bücher der Autorin / des Autors

immergrün