Michel Deguy
Foto: Patrice Bougon

Michel Deguy

Der Autor Michel Deguy, 1930 in Paris geboren, wo er auch lebt. Professor für Literatur und Philosophie an der Universität Paris VIII, Lektor bei Gallimard, 1989–1992 Direktor des von Derrida mitbegründeten College International de Philosophie. Er übersetzte u. a. Heidegger und Paul Celan, veröffentlichte zahlreiche Gedichtbände und ist Herausgeber der Zeitschrift „Po&sie“. Sein Werk wurde mit allen großen französischen Preisen für Poesie ausgezeichnet.

> Bücher der Autorin / des Autors

Gegebend