Thomas Baumann

Thomas Baumann

Geboren 1967 in Salzburg, lebt in Wien. 1985 – 1992 Akademie der bildenden Künste, Wien (Max Melcher, Bruno Gironcoli). Zahlreiche Preise und Stipendien, Einzelausstellungen u. a.: Galerie Krupp, Basel, Galerie Krobath Wimmer, Wien, Museum Moderner Kunst, Passau (2000), der Scapular Gallery Nomad, Manila (2000), Balancing the wrong and the true ... Kooperation des Kunsthauses Baselland mit dem Bonner Kunstverein (2008).